Alle Filme / all films


Save the date
#11mm2015
19.03 - 24.03.2015



NEWSLETTER ABONNIEREN


E-Mails im Text-Format
Datenschutzerklärung


RSS-Feed   RSS Feed

(Mehr zum RSS-Feed)

HOME

29.09.14

Fußball-Kurzfilme auf DVD

20140513-11mm-cover-dvd-shortkicks_213.jpgBundesliga, DFB-Pokal oder ChampionsLeague: Der Ball rollt wieder in unseren Stadien. Doch das Warten auf Fußballfilme dauert noch lange. 11mm - das internationale Fußballfilmfestival ist erst wieder im März 2015 am Start.

Wer so lange nicht mehr warten möchte, dem sei unsere hinreißende Fußball-DVD 11MM SHORTKICKS empfohlen: die besten Fußballfilme weltweit in neunzig Minuten. 11 Kurzfilme aus 8 Ländern in einem Turnier des Staunens, Mitfieberns und Lachens...

Zu bestellen bei Absolut Medien für 14,90 Euro.

10.09.14

Berlin-Premiere "Istanbul United"

Am Mittwoch, den 17. September um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr), findet im Alhambra Kino in Wedding (Seestraße 94, 13353 Berlin) die Berlin-Premiere von "Istanbul United" statt.

20140910-istanbul_plakat_525.png

„WENN AUS FEINDEN VERBÜNDETE WERDEN, WIRD AUS HASS HOFFNUNG“

Die Dokumentation zeigt, wie sich die extrem rivalisierenden Fans der drei wichtigsten türkischen Fußballclubs Galatasaray, Fenerbahçe und Beşiktaş 2013 in Istanbul vor dem Hintergrund der massiven Bürgerproteste gegen die politische Willkür im Gezi-Park verbündeten.

Die beiden Regisseure Farid Eslam und Olli Waldhauer, selbst bekennende Fans, werden ihren Film vorstellen.

20140910-istanbul_saenger_525.png

Im Anschluss an die Vorführung gibt es eine Podiumsdiskussion.

Auf dem Panel sitzen:
• Die Regisseure Farid Eslam und Olli Waldhauer
• Mehmet Matur, Präsidialmitglied des Berliner Fußballverbandes
• Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages
• Selmin Caliskan, Generalsekretärin von Amnesty International Deutschland
• Baris Özbek, Fußballspieler 1. FC Union (2007-2011 Galatasaray)

Durch den Abend begleitet die Moderatorin Sonja Kloevekorn.

11mm freut sich, für die Berlin-Premiere 3x2 Tickets zu verlosen.
Schickt uns bis Montag, 15.9.2014, 23.59 Uhr ein Mail mit dem Betreff "Istanbul United" an: gewinnspiel@11-mm.de

21.07.14

2. Lange Nacht der Berliner Filmfestivals

Am 23. August 2014 im Kino ZUKUNFT auf der Ranch am Ostkreuz. Die lange Nacht startet ab 15 Uhr non stop bis spät in die Morgenstunden.

Outdoor und indoor im Kino ZUKUNFT; Ranch am Ostkreuz mit Freiluftkino Pompeji, Kino 3, Kino 4, Waldgärtchen, Theatersaal, Tiefgund (Keller), Galerie, Kneipe und Biergarten.

Die unterschiedlichsten Filmfestivals Berlins zeigen über 80 Filme.

Maxima-Pena

11mm präsentiert eine Halbzeit lang Fußball-Kurzfilme:

Maxima Pena / Höchststrafe
Regie: Juanjo Giménez, SPA 2005, 11min.

Der Trainer einer Kreisliga Mannschaft muss ich entscheiden: Hilft er seiner Mannschaft beim alles entscheidenden Sieg oder geht er zur Beerdigung seines Vaters...

Refait
Regie: Pied la Biche, FRA 2010, 16min.

Das Künstlerkollektiv Pied la Biche spielt die letzten 15 Minuten des WM-Halbfinals von 1982 zwischen Deutschland und Frankreich nach.

Die Trainerbank
Regie: Martin Emmerling, DEU 2010, 2:30min.

Lautstarke Anweisungen. Auswechslungen. Aufmunternde Worte. Ein nachdenklicher Trainer. Torjubel. Irritierte Blicke. Und eine Bushaltestelle...

Border Patrol
Regie: Peter Baumann, UK 2013, 15min.

Die Polizisten Carl und Franz sind dabei Feierabend zu machen, um sich dem Spiel gegen Österreich widmen zu können, als sie eine Entdeckung machen, die ihre Pläne durchkreuzt.

Dazu treten neun Bands & DJs auf.
Der Eintritt: 10,- € / erm. 7,- €

Weitere Informationen auf der Website von festiwelt Berlin.

17.07.14

Joga Bonito – Was Fußballfilm in Wien alles kann

Foto: v.l.n.r. Nils Bongartz (Regisseur „Die Raute im Herzen“), Alex Fontó „(Fan-Organisation „pro supporters Österreich“), Christoph Gabler (11mm)Mit dem Themenabend „Fußball und seine Stars“ ging die erste Wiener Fußballfilmreihe „Joga Bonito – Was Fußball alles kann“ zu Ende. Die Organisatoren boten alle Spiele der WM auf der großen Leinwand und an sieben spielfreien Tagen Themenabende mit insgesamt 19 internationalen Fußball-Dokumentationen. Neben dem Spielen und Filmen gab an jedem Filmabend-ExpertInnen-Talks. „Fußball und Südamerika“ wurde dabei genauso ins Visier genommen wie zum Beispiel die Themen „Profis bei der Arbeit“ oder „Frauen am Ball“. 11mm-Festivalleiter Christoph Gabler nahm an einem Talk zum Thema „Kampfzone Fußball“ teil.

11mm war Kooperationspartner von „Joga Bonito“ und wünscht den Machern alles Gute für die hoffentlich gemeinsame Zukunft.

Foto: v.l.n.r. Nils Bongartz (Regisseur „Die Raute im Herzen“), Alex Fontó „(Fan-Organisation „pro supporters Österreich“), Christoph Gabler (11mm)

30.06.14

Joga Bonito - Fußballfilmreihe in Wien

screenshot / topkino.atVom 2. bis 12. Juli findet im Wiener Top Kino an 7 spielfreien Tagen zum ersten Mal die Fußballfilmreihe "Joga Bonito - Fußball kann mehr" statt. An sieben Themenabenden präsentieren die Organisatoren insgesamt 19 Spiel- und Dokumentarfilme rund um den Fußball. Neben den Filmen planen die Macher Filmgespräche und Diskussionsrunden mit Fachexperten, Filmemachern, Fußballern u.v.m..

"11mm" ist Partner von "Joga Bonito" und wünscht allen Beteiligten viel Erfolg.