ARCHIV / 2011

Fußball ist alles - Auch schwul

D 2011, 60 min., Regie: Aljoscha Pause, mit Klaus Wowereit, Dr. Theo Zwanziger, Maria Furtwängler, u.a.

„Fußball ist alles – Auch schwul“ ist Aljoscha Pauses dritter Dokumentarfilm zum Thema Homophobie im Fußball. Wie schwer ist es wirklich, ein Tabuthema wie Homosexualität nachhaltig zu entkrampfen? Welche Rolle spielen die Medien im Schiedsrichterskandal um Manfred Amerell? Lässt der DFB seinen Ankündigungen nun Taten folgen? Zu Wort kommen neben Fans und Fußballern auch DFB-Präsident Theo Zwanziger und Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit.

Im Anschluss an den 60-minütigen Film findet ein Gespräch zum Thema "Fußball und Homosexualität“ statt. Gäste sind u.a. Tanja Walther-Ahrens, Ronny Blaschke, Peter Neururer


Homosexuality has long been the biggest taboo in football. This documentary explores just how strong that taboo is via interviews with fans, players and officials.