Das Programm steht fest

Dienstag, 01. März 2016

Über 70 Kurz- und Langfilme aus 24 Ländern wurden für die 13. Ausgabe von 11mm - dem Internationalen Fußballfilmfestival (17.–21.03.) ausgewählt, darunter vier Welt-, 27 Deutschland- und zwölf Berlin-Premieren. Erstmals zeigt 11mm sein Programm auf den Leinwänden von drei Berliner Spielorten: im Babylon (Mitte), im Filmtheater am Friedrichshain und im City Kino (Wedding).

Eine der Weltpremieren ist FERNE LIEBE vom Berliner Regisseur Martin Zeising, ein Dokumentarfilm über zugereiste Berliner, die mit fremdem Verein im Herzen in Berliner Sportkneipen und bei Auswärtsfahrten ihr Fußballglück finden.

Das komplette Programm von #11mm2016 als PDF (deutsch / englisch 12MB) und der Spielplan als PDF (deutsch / englisch 700KB) stehen zum Download und online zum Durchblättern bereit.