Legendäre Klubs

Mittwoch, 16. März 2016

Dresden, Osnabrück, Bielefeld, Münster, Cottbus, Kiel oder Córdoba. Eines haben diese Orte gemeinsam: Wenn es um Fußball geht, dann liegen ihre goldenen Jahre in der Vergangenheit. Der heutige Alltag spielt sich jenseits des großen Geschäftes ab.

In der Filmreihe Dritte Liga zeigt 11mm fünf aktuelle Dokumentarfilme über Spieler und Vereine in den Sphären des Fußball-Zirkus, in denen wahre Liebe gefragt ist.

Am 18.03. um 19:00 Uhr feiert der deutsche Film ES WAR LIEBE von Steffen Kuttner Berlinpremiere. Kuttner zeigt mittels bisher unveröffentlichter Privataufnahmen, Interviews mit der Familie und ehemaligen Weggefährten sowie ausführlicher Gespräche mit dem Spieler selbst die Geschichte des beliebten Kickers Christian Fiél, bei den Fans von Dynamo Dresden als Fielo bekannt. Unter anderem sind Regisseur Steffen Kuttner und Cristian Fiél bei der Vorführung anwesend.

FR / 18.3.2016 / 19:00 H / BABYLON 1 Es war Liebe (Dynamo Dresden)

FR / 18.3.2016 / 19:45 H / BABYLON 3 Locura que enamora mi ciudad (Club Atlético Talleres, Argentinien)

SO / 20.3.2016 / 14:00 H / BABYLON 2 Vehement Cottbus - Die Energie-Doku

SO / 20.3.2016 / 14:00 H / BABYLON 2 Westring 501 - ein Film über Holstein Kiel

SO / 20.3.2016 / 20:00 H / BABYLON 2 Im Derbydreieck (VfL Osnabrück, DSC Arminia Bielefeld und SC Preußen Münster)