EM der Fußball-Kurzfilme

Mittwoch, 08. Juni 2016

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft präsentiert 11mm gemeinsam mit Volkswagen die "1. Europameisterschaft der Fußballkurzfilme". Neun herausragende Fußball-Kurzfilme aus neun verschiedenen europäischen Ländern treten gegeneinander an. Eine prominent besetzte Jury wählt zum Abschluss des Events den "1. Europameister des Fußballkurzfilms".

Moderation: Jennifer Haacke

Termin: Freitag, 24.06.2016, 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Hallenbad, – Kultur am Schachtweg, Wolfsburg

Tickets / Eintritt: 4 EUR (Der Erlös der Veranstaltung kommt einem wohltätigen Zweck zu gute.)

Präsentiert von Volkswagen

Die Filme:

Deutschland: Im Glanze dieses Glückes, DEU 2015, 7min.

Die Geschichte eines deutschen Fans, der das Glücksgefühl nach dem WM-Sieg in Brasilien nicht verfliegen lassen will. Er macht sich auf, die unendliche Freude mit seinen Mitmenschen zu teilen.
Gewinner 11mm shortkicks 2015

England: Twelfth Man, Dir. Duane Hopkins, ENG 2014, 6min, ohne Dialoge

Tausende von Fans aus Newcastle und Sunderland stehen sich in den Stunden vor einem Spiel rund um das Stadion gegenüber. Twelfth Man ist eine bildstarke Studie dessen, was sich zwischen ihnen abspielt.

Türkei: Meine Beschneidung, TÜR/DEU 2013, 17min, Fiction

Der 9-jährige Ümit reist mit seinen Eltern zur Verwandtschaft in die Türkei, um dort gemeinsam mit seinem Cousin Haluk beschnitten zu werden. Problem: Haluk reagiert empfindlich als Ümit mit einem Özil-Trikot auftaucht.
Gewinner 11mm shortkicks 2013

Irland: Pentecost, IRL 2011, Dir. Peter McDonald, 11min, OV

Irland, 1977: Als Damien in seiner Tätigkeit als Messdiener versehentlich mit einem unbedachten Weihrauchschwenk den Pater zu Fall bringt ist sein Vater empört und erteilt dem Jungen ein umfassendes, dreimonatiges Fußballverbot. Dies trifft Damien hart, steht sein Lieblingsverein FC Liverpool doch gerade im Finale des Europapokals der Landesmeister.

Frankreich: Sur la touche, F 2014, Dir. Hortense Gélinet 14min, OmeU

Samir ist Fan von PSG. Seiner Freundin Anna beginnt das auf Keks zu gehen. Das ändert sich, als sie sich eines Tages überreden lässt und mit ihm ins Stadion geht.
Gewinner 11mm shortkicks 2016

Spanien: Libre Directo, ESP 2011, 13min, Fiction, OmU

Mit 60 Jahren hat Adela die große Chance, 300.000 Euro zu gewinnen und ihr altes Leben hinter sich zu lassen. Die einzige Bedingung: In der Halbzeit eines Spiels der spanischen Liga muss sie einen Ball von der Mittellinie aus ins leere Tor schießen…

Niederlande: I love hooligans, NL 2013, Dir. Jan-Dirk Bouw, 12min, OmU

Ein Fußball-Hooligan liebt seinen Verein bedingungslos. Aber wenn Du homosexuell bist, wirst Du versuchen, Dich in der dieser Welt so unauffällig wie möglich zu verhalten.
Gewinner 11mm shortkicks 2014

Italien: Porque hay cosas que nunca se olvidan (Weil es Dinge gibt, die man nie vergisst), ITA/ESP 2008, Dir. Lucas M. Figueroa, 14min, OmenglU

Italien 1950. Vier Freunde spielen auf der Straße Fußball – bis der Ball auf einmal im Hof der „schrecklichen Alten“ landet. Als sie den Ball zersticht, schwören die vier Rache. Gastrolle: Fabio Cannavaro

Schweiz: Ronaldo, CH 2010, Dir. Jan Mettler, 6min


Ein Junge träumt davon, ein großer Fußballstar zu sein. Eines Morgens verlässt er das Grau seiner Wohnsiedlung, um ins gleißende Licht seines Stadions zu treten. 
Dort trifft er auf einen unerwarteten Gegner…