Dennis Viollet: A United Man

Dennis Viollet: A United Man Dennis Viollet: A United Man

Dennis Viollet: A United Man
USA/GB / 2016 / 65 min / Dokumentarfilm / Documentary
Rachel Viollet
Englisch / OV
 

DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
British Football Films

Mit Trainer Matt Busby gewann Manchester United in den 50er-Jahren fast alles im englischen Fußball. Bis zur Katastrophe: Bei einem tragischen Flugzeugabsturz 1958 in München starb die halbe Mannschaft der „Busby Babes“. Einer der Überlebenden, Stürmer Dennis Viollet, wurde in den Jahren danach einer der wichtigsten Spieler bei United. 1973 zog Viollet in die USA, wo er als Spieler und als Trainer maßgeblich am Aufbau der Soccer-League beteiligt war. Diese Doku, von Tochter Rachel gedreht, trifft wichtige Zeitzeugen auf dem Weg des Mannes, der Generationen von Spielern in England und den USA.

beeinflusste.


In the 1950s Manchester United was victorious until half of the team died in a tragic plane crash. One survivor, Dennis Viollet, went on to be United’s most important player and later helped develop the American soccer league. Directed by his daughter, this film documents the man who shaped football in the UK and the USA.