Trautmann

Trautmann Trautmann

Trautmann
D / 2018 / 120 min / Spielfilm / Feature Film
Marcus H. Rosenmüller
englisch / OmU
David Kross


NEUE (INTER)NATIONALE

Mit gerade einmal 17 Jahren wird Bernd Trautmann (David Kross) eingezogen und gerät als Wehrmachtsoldat 1944 in englische Kriegsgefangenschaft. Auf dem Gefängnishof in der Nähe von Manchester wird sein Torhütertalent während eines Fußballspiels vom Trainer einer lokalen Fußballmannschaft entdeckt. Nach dem Krieg noch lange als Feind betrachtet, kann sich Trautmann nur durch seine überragenden Leistungen im Tor und seinen Arbeitseifer nach und nach Respekt erarbeiten. Als ihm schließlich der Manager von Manchester City ein Angebot macht, ist dies der Beginn einer beispiellosen Karriere. Nach „Schwere Jungs“ widmet sich Marcus H. Rosenmüller erneut der Lebensgeschichte eines außergewöhnlichen Sportlers.


In 1944 Bernd Trautmann was taken into captivity as a German prisoner of war in England. From the prison yard, a local football coach notices his talent as a goalkeeper. After eventually being signed by Manchester City, still years after the war’s end Trautmann can only overcome predjudice and public hostility and win respect through his heroics in goal.

IN KOOPERATION MIT