Finále

Finále Finále


SK / 2016 / 88:00 min / Dokumentarfilm / Documentary
Pavol Korec, Dušan Milko
/ OmeU

Deutsche Erstaufführung
NEUE (INTER)NATIONALE

Vor 40 Jahren wurde das Team der Tschechoslowakei Europameister. Die älteren Zeitgenossen erinnern sich noch gut an das Finale gegen Deutschland und wie der verschossene Ball von Uli ­Hoeneß beim Elfmeterschießen im Belgrader Nachthimmel verschwand. Die CSSR ist längst geteilt in Tschechien und Slowakei, die einstigen Nationalhelden der sozialistischen Republik führen inzwischen ganz normale bürgerliche Leben. Die Dokumentation ruft alte Erinnerungen wach, fragt Fans und die Spieler nach dem eigenen Erleben des großen Moments und wagt auch einen Blick in die Zukunft des slowakischen Fußballs.


In 1976, Czechoslovakia became European champions in Belgrade. Forty years later, Slovakia travel to the Euros in France. Finale explores the fates of the champions of 1976 and contrasts their lives with those of today’s stars in an intriguing and merciless confrontation of past and present.