11mm shortkicks

Montag, 23. März 2015

„Das Leben ist Veränderung“, sagt die reizende Fußball-Bloggerin Stefanie Fiebrig von textilvergehen.de und sitzt heute Abend bei uns in der 11mm shortkicks-Gala. Eine bessere Kennerin der Fußball-Kurzfilme können wir uns nicht wünschen, begleitet sie uns doch schon über Jahre nicht nur an den Abschluss-Abenden.

Leider haben uns heute Morgen der Schiedsrichter Knut Kircher und die Fußball-Fachfrau und Ex-Spielerin Katja Kraus wegen Grippe abgesagt. Trotzdem freuen wir uns auf einen grandiosen Abend mit viel Fußball-Prominenz. In der Jury sitzen Marcel Schäfer (VfL Wolfsburg), Torsten Mattuschka (Energie Cottbus) und ein Profi von Hertha BSC (wird erst nach den letzten Trainingseindrücken aufgestellt), der Filmemacher Aljoscha Pause (Tom meets Zizou, Trainer, Udo Lattek), der Entdecker des ältesten deutschen Fußballfilms Thomas Staisch und die Schauspielerin und Sängerin Marleen Lohse. Marlene Lohse ist auch heftig erkältet, aber sie kommt trotzdem, um neben ihrer Juroren-Tätigkeit auch noch mit Ihrer Band Unsereins den musikalischen Teil des Abendprogramms zu übernehmen. Das ist Einsatz.

Weitere Änderungen betreffen die Kino-Angaben im Programmheft: Entgegen der Ankündigungen im Spielplan zeigen wir „Am Borigplatz geboren“ + „Die 19. Mannschaft der Budesliga“ und "Messi – Der Film“ in Kino 2, dafür werden „Das Mädchen – Was geschah mit Elisabeth K.“ + „WM-Sieg unter Folter“ und „Fortunas Legenden“ im Saal 3 gezeigt. An den Anfangszeiten ändert sich aber nichts.