Der Fremde

Sonntag, 02. April 2017

Moussa Cissokho ist erst vor zwei Jahren vom Senegal nach Europa gekommen. Inzwischen arbeitet er als U14-Coach im Brüsseler Problembezirk Molenbeck beim Club BX Brüssel. Moussa ist nicht aber nur der Trainer auf dem Feld, sondern auch im Alltag.

Außerdem ist er der Hauptprotagonist in dem Film "L'Etranger" von Regisseur Kenneth Michiels. Die Beiden waren nach Berlin gekommen, um den Film erstmals in Deutschland zu präsentieren. Gerade die authentische und einfühlsame Art von Moussa Cissokho begeisterte die Zuschauer. Und er schien den Trip nach Berlin, zum Festival und zum Spiel von Hertha BSC sehr genossen zu haben.