Die Kraft des Fußballs

Mittwoch, 12. April 2017

Zusammen mit der NGO Streetfootballworld präsentierte das 11mm Fußballfilmfestival erneut einen Film, der zeigt, wie der Sport für sozialen Wandel sorgen kann. „The Other Kids“ vom spanischen Regisseur Pablo de la Chica erzählt die Geschichte junger Fußballer in Uganda und von ihren Träumen. Trotz der massiven Herausforderungen, denen sie in ihrem Leben gegenüberstehen, ist der Fußball ihre Inspiration: Sie wollen sich verbessern, sowohl auf dem Platz als auch im Leben. Ihre Idole aus der spanischen Nationalmannschaft wie Fernando Torres oder Juan Mata erzählen in dem berührenden Dokumentarfilm davon, was Fußball für sie und so viele Kinder auf der ganzen Welt bedeutet.

Regisseur Pablo de la Chica war in Berlin zur Deutschland-Premiere des Films anwesend und berichtete von seinen Erfahrungen einer ganz persönlichen Reise, die er mit "The Other Kids" unternommen hatte.