Fußballkultur und 11mm in Regensburg

Samstag, 18. November 2017

Die schönsten Fußballkurzfilme des 11mm Fußballfilmfestivals werden am Montag, den 20.11.2017, in den Kinos im Andreasstadel in Regensburg präsentiert. Im Rahmen des Filmfestes Heimspiel 9 zeigen die Kinoenthusiastenvom 15. bis 22.11.2017 deutschsprachige und internationale Highlights. Das 11mm Auswärtsspiel im Rahmen des Heimspiel zeigt acht Kurzfilme mit insgesamt 90 Minuten Spiellänge.

Horacio & Johan
Regie: Johan Kramer, Niederlande 2017, 12 Min, OmeU
Der katalanische Fotograf Horacio Seguí (87) ist das fotografische Gedächtnis des FC Barcelona. Von 1963 bis 2003 wuchs seine Sammlung auf rund 250.000 Fotos an. Der holländische Filmemacher Johan Kramer hat die Geschichte Seguís in einem Kurzfilm verarbeitet, in dessen Mittelpunkt die außergewöhnliche Freundschaft des Fotografen zur Barça-Vereinslegende Johan Cruyff steht.

Fußballfloskeln wörtlich genommen
Regie: Jörn Hintzer, Jakob Hüfner, Deutschland 2014, 5 Min, OF
„Die Mauer dirigieren“, „den Ball unter die Latte nageln“ oder „der Schiri hat doch Tomaten auf den Augen“ – diese Ausdrücke benutzen so genannte Fußballexperten gerne. Aber was passiert, wenn wir sie wörtlich nehmen? 

Haram
Regie: Benoit Martin, Frankreich 2011, 11 Min., OmeU
Mathieu will zum Islam konvertieren um seine Freundin Leila heiraten zu können. Hierfür muss er die wesentlichen Grundzüge der Religion lernen, was ihm Schwierigkeiten bereitet. Bis sein Lehrer beginnt, ein Fußballfeld auf die Tafel zu zeichnen.

Maxima Pena
Regie: Juanjo Giménez, Spanien 2005, 11 Min, OmeU
Der Trainer einer Kreisliga-Mannschaft muss sich entscheiden: Hilft er seiner Mannschaft beim alles entscheidenden Sieg oder geht er zur Beerdigung seines Vaters.

Top Soccer Shootout
Regie: Jared Shores, USA 2014, 5 Min, OF
Die jungen Spieler der Yale University stehen in dieser Parodie vor der größten Herausforderung ihrer noch jungen Karriere. Als es zum Elfmeterschießen kommt, wird ihr Torwart Scott Sterling zur Legende.

Un obus partout
Regie: Zaven Najjar, Frankreich 2015, 9 Min, OmeU
Beirut, 1982. Die Stadt ist durch einen Bürgerkrieg geteilt. Ein junger Libanese muss eine von der Armee kontrollierte Brücke überqueren, wenn er zu seiner Verlobten gelangen möchte.

Redemption Song – The Rise, Fall and Ultimate Triumph of Howard Soccer
Regie: Kenan Harris-Holley, USA 2016, 17 Min, OF
Als das Fußballteam der Howard University 1971 den ersten Titel für ein „schwarzes“ College gewinnt, wird er ihm aus fadenscheinigen Gründen aberkannt. 3 Jahre später stehen sie erneut im Finale.

Domingo
Regie: Raúl López Echeverría, Mexiko 2015, 20 Min, OmeU – Gewinner 11mm shortkicks 2017
Domingo kommentiert die Freizeitspiele auf dem Bolzplatz seines Dorfes. Sein Traum ist es fürs Fernsehen „echte“ Spiele kommentieren zu dürfen. Eines Tages bekommt er die Chance seines Lebens.