Titelverteidigung beim Brot & Spiele Cup

Dienstag, 03. September 2019

Am Sonntag trafen sich rund 150 Fußballer & Fußballerinnen im Berliner Jahn-Sportpark zum Brot & Spiele Cup. Das Turnier wurde zum 5. Mal ausgetragen und richtete sich, wie in den Vorjahren, an Berliner Freizeitteams und Mannschaften von Spielern mit Fluchterfahrung.

m Vordergrund stand dabei das gut gelaunte Zusammensein. „Ziel des Turniers war es, über das gemeinsame Fußballspielen in den Austausch zu kommen“, erklärten die beiden Organisatoren Oliver Velz und Steven Tzschoppe vom Brot & Spiele e.V. nach dem Turnier. „Und das ist uns wieder mal sehr gut gelungen!“

Nach einem spannenden Turniertag mit schweißtreibend hohen Temperaturen kam es im Finale zum Aufeinandertreffen zweier Mannschaften von Neu-Berlinern. Das Team FC Südsee konnte sich dabei mit 2-0 gegen das Team Dar el-Salam durchsetzen und somit Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Organisiert wurde der Brot & Spiele Cup vom Brot & Spiele e.V. und dem Fanprojekt Berlin. Die Organisatoren bedanken sich bei allen Unterstützern. Vor allem dem Berliner Fußball-Verband und Hertha BSC.