11mm präsentiert shortkicks@home

Montag, 23. März 2020

#wirbleibenzuhause und #wirbleibenfuereuchda. Danke an die vielen tollen Menschen, die dafür sorgen, dass unser Leben - zwar anders - aber trotzdem meist gut weiterläuft. Mit #shortkicks@home will 11MM - das Internationale Fußballfilmfestival - für ein bisschen Freude und Ablenkung vom monotonen Alltag unter Quarantäne sorgen und den Frust über das verschobene Festival 2020 leicht lindern.

11MM präsentiert ab Montag, den 23.3., SHORTKICKS@HOME, die Online Fußball Kurzfilm Edition. Ab heute werden wir jeden Tag mindestens einen Fußball-Kurzfilm vorstellen, der aktuell im Netz frei verfügbar ist. Damit während des eigentlich geplanten 11MM-Zeitraums vom 26. - 30. März ein bisschen Festival-Feeling aufkommt, präsentieren wir Euch dann täglich drei Filme. Am Montag, der normalerweise im Zeichen der 11MM SHORTKICKS GALA steht, haben wir drei Gewinner*innenfilme der vergangenen Jahre zusammengestellt.

Kurze Komödien, starke Dokumentationen und eindrucksvolle Animationen: Die Geschichte des 11MM SHORTKICKS Wettbewerbs ist voll mit großartigen Kurzfilmen zum Thema Fußball. Seit 2007 wird bei 11MM - Internationales Fußballfilmfestival - der beste Fußballkurzfilm des Jahres gekürt. Viele dieser Perlen sind im Nachhinein online verfügbar.

"Bloody Footy" - einer Kurzfilmkomödie um die Rivalität zwischen australischem und europäischem Fußball. Der 15-minütige Kurzfilm des australischen Regisseurs Dean Chircop lief 2006 bei 11MM und sorgte für viele Lacher - genau das richtige Programm für die jetzige Situation.

Bloody Footy / Director: Dean Chircop / Short film 11MM 2006

Die Clips werden täglich auf der Webseite, bei Facebook und Twitter verlinkt. Dazu wird es auf der Webseite einen Online-Spielplan mit Links zu allen bislang veröffentlichten Filmen geben.

Das 11MM-Team