57, 58, 59, SECHZIG

57, 58, 59, SECHZIG 57, 58, 59, SECHZIG


Deutschland / 2014 / 2015 / Teil 1: 54:00 min, Teil 2: 30:00 min / Dokumentarfilm / Documentary
Jürgen Müller
Deutsch / OF


NATIONALE UND INTERNATIONALE NEUERSCHEINUNGEN

Ein Jahr lang ist Filmemacher Jürgen Müller in der laufenden Saison Teil der Mannschaft vom TSV 1860 München. Selbst in heiklen Situationen wie der 2:3-Niederlage auf dem Betzenberg (nach einer 2:0-Führung) traute er sich nach dem Spiel in die Kabine und filmte dort sehr emotionale Momente. Als Vorbild diente die britische Dokumentationsserie „Being Liverpool“. Dass der Verein gut gewählt ist, beweist, dass der erste Teil der vierteiligen Serie doppelt so lang wie geplant wurde: es war in den ersten Monaten nach Drehstart bei 1860 einfach schon zu viel passiert...


A year with Munich’s other team – ‘57, 58, 59, Sechzig’ follows TSV 1860 München from inside the dressing room through a turbulent season in the second division.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.