Im Westen ging die Sonne auf

Im Westen ging die Sonne auf Im Westen ging die Sonne auf


D / 2002 / 90:00 min / Dokumentarfilm / Documentary
Wolfgang Ettlich
/ OF

In Anwesenheit des Regisseurs
FUSSBALLHEIMAT NRW

Westfalia Herne, Sportfreunde Katernberg, Spielvereinigung Erkenschwick oder Rot-Weiss-Essen: Die Vereine der einstigen Oberliga West stehen für eine große Fußballtradition. Der Sport bot im Ruhrgebiet regionale Identität, war Ausgleich zum Arbeitsalltag und versprach Jugendlichen die Chance auf ein besseres Leben. In der Dokumentation kommen Spielerlegenden wie Willi „Ente“ Lippens, Horst Szymaniak oder Hans Tilkowski zu Wort, aber auch Platzwarte, betagte Fans, Vereinspräsidenten, Jugendtrainer und der Mann vom Büdchen in Herne, der vom Bierverkauf an die wenigen verbliebenen Zuschauer lebt.


The clubs of the former Oberliga West, which predated the Bundes­liga, embody a rich tradition. Football in the Ruhr meant regional identity, an escape from working life, a shot at success for young people. Documentary featuring players, beer sellers, club presidents, and fans from a lost world.