Search

logo dfb
logo 11mm
brot und spiele

Sur la route avec Sócrates

 Sur la route avec Sócrates Sur la route avec Sócrates


BR / F / 2015 / 86 min / Dokumentarfilm / Documentary
Niko Apel, Ludi Boeken
/ OmU

BERLINER ERSTAUFFÜHRUNG
FOOTBALL EN FRANCE

IN ANWESENHEIT VON  DANIEL COHN-BENDIT UND NIKO APEL

Fußball und Politik, das gehörte für Daniel Cohn-Bendit immer zusammen. In seinem Roadmovie, das während der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien entstand, zeigt er das Leben in dem Land, in dem Fußball so wichtig ist. Mit seinem bunten Campingbus reist er 7.000 Kilometer, einen Monat lang, weit weg von den Spotlights der Stadien. Auf seinen Etappen trifft er Menschen wie Sócrates, der mit seinem Verein Corinthians in den 80er-Jahren gegen die Militärdiktatur protestierte, und ihm erzählt, mit welchen Problemen Politik und Fußball in Brasilien heute zu kämpfen haben. Dazu unterhält sich Cohn-Bendit mit Größen wie dem Musiker Gilberto Gil, jungen Politikern, Dichtern und Künstlern, und er trifft die Brasilianer, während sie in den Bars oder in einer  Favela mit ihrer Selaçao fiebern.


Sur les traces du grand footballeur libertaire Sócrates, Daniel Cohn-Bendit a sillonné le Brésil en 2014 pendant la dernière Coupe du monde de foot. Entre passion du beau jeu et réalités sociales, il tire du pays un portrait riche en contrastes.

In Kooperation mit   logos Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) & Institut français Deutschland